fbpx

Gartenparadiese in der Ems-Dollart-Region

Seminar-Nr.: 8152 | 05. bis 07. Juni 2020 | Anmeldung

Leitung: Heinz Halfwassen
Kosten: 210,00 € zzgl. Exkursionskosten

Details

Selten hatten Gärten eine so hohe Bedeutung für den Menschen wie heute. In unserer hektischen Zeit schirmen sie ab gegen den Alltag, sind Refugien der Ruhe und Erholung und lassen Natur hautnah erleben. Hinter hohen Mauern, Hecken und Zäunen verborgen, erblühen private Gärten, für die Außenstehenden meinst unbekannt. Jede/r Gartenbesitzer/in kann mit einer naturnahen Gartengestaltung einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten. In diesem Seminar informieren Fachleute rund um das Thema Ökologie und Nachhaltigkeit im eigenen Garten. Das Seminar möchte außerdem zu einem Spaziergang durch verborgene Paradiese und wertvolle Biotope einladen.