fbpx

Geschichte und Entwicklung der Moor-Fehn-Kolonisation

Seminar-Nr.: 8131 | 11. bis 15. Mai 2020 | Anmeldung

Leitung: Heinz Halfwassen
Kosten: 295,00 € zzgl. Exkursionskosten

Details

Die ostfriesische Halbinsel gehört zu den moorreichsten Gegegenden Deutschlands. Mittlerweile sind von den Hochmooren, die über Jahretausende die Landschaft prägten, nur noch Relikte erhalten. Schwerpunkte des Seminars sind die Ökologie der Hoch- und Niederungsmoore sowie die Entstehung und Kultivierung der Moore und Möglichkeiten der Renaturierung.