Garten- und Parkkultur in der Ems-Dollart-Region im Spiegel der Gesellschaft

Seminar-Nr.: 7645 | 16. bis 20. September 2019 | Anmeldung

Leitung: Christian Jürgens
Kosten: 295,00 € zzgl. Exkursionskosten

Details

Die Entwicklung und Gestaltung von Gärten und Parkanlagen spiegelt zu allen Zeiten die jeweilige Gesellschaft und deren Bedürfnisse wider. Auch im ostfriesisch-niederländischen Grenzgebiet entwickelte sich über die Jahrhunderte eine sehr unterschiedliche Gartenkultur. Heute wird vor allem durch ehrenamtliche Arbeit in vielen Garten- und Landschaftsprojekten eine lebenswerte Umwelt gefördert und erhalten. Dieser kulturhistorischen Entwicklung im Grünen gehen wir in diesem Seminar nach.