fbpx

Oostfreeske Spraak un Kultuur – Seminar mit Vorkenntnissen

Seminar-Nr.: 9015 | 05. bis 09. Dezember 2022 | buchbar | Anmeldung

Leitung: Lena Schönborn
Referent: Cornelia Nath, Oostfreeske Taal i. V.
Kosten: 355,00 € zzgl. Exkursionskosten

Details

Ein Seminar für Interessierte mit sprachlichen Vorkenntnissen

Plattdeutsch hat bei den Sympathiewerten für Sprachen in Deutschland Kultstatus. Doch wie ist es um die Sprache bestellt? In Ostfriesland ist es (noch) eine lebendige Berufs- und Alltagssprache, und wie in jeder Sprache sind auch hier Aspekte der Geschichte der Region und entsprechende Denkweisen der Sprechenden abgebildet. Das Seminar geht diesen Spuren der Vergangenheit und Gegenwart in Ostfriesland nach.

Als Seminarsprache wird das ostfriesische Plattdeutsch benutzt, daher sollten die Teilnehmenden es einigermaßen verstehen können. Ergänzend werden Einblicke in die Struktur der Sprache gegeben und über Sprachübungen der aktive Sprachgebrauch trainiert. Anhand von Beispielen aus der Geschichte und aus der ostfriesischsprachigen Kultur (Literatur, Musik, Theater) werden Einblicke in historische Entwicklungen und heutige soziale und wirtschaftliche Verhältnisse gegeben und diskutiert. Brauchtum und beliebte Köstlichkeiten der Region werden ebenso thematisiert wie die Frage nach der Zukunft der ostfriesischen Besonderheiten