Juden in Europa, Deutschland und Ostfriesland im 20. Jahrhundert

Seminar-Nr.: 7953 | 08. bis 12. April 2019 | Anmeldung

Leitung: Dr. Sören Petershans
Referent: Dr. Alexander Friedmann
Kosten: 398,00 €

Details

Das Seminar gibt einen Überblick über die Entwicklung des Judentums in Europa und in den USA im 20. Jahrhundert. Exkursionen führen an die Orte jüdischen Lebens in Ostfriesland (Leer) und in den Niederlanden (Groningen). So kommt die aktuelle Situation der jüdischen Bevölkerung in Deutschland und in Europa in den Blick. Wichtige Themen des Seminars sind der moderne Zionismus, Antisemitismus in Europa, das Verhältnis zwischen Israel und den europäischen Juden und der Einfluss des Nahostkonflikts auf die Entwicklung des Antisemitismus in Deutschland und Europa.