Einführung in die systemische Arbeit

Seminar-Nr.: 9538 | 25. bis 27. November 2022 | buchbar | Anmeldung
Seminar-Nr.: 9539 | 10. bis 11.März 2023 | buchbar | Anmeldung

Leitung: Dr. Sören Petershans
Kosten: 250,00 Euro inkl. Vollverpflegung und Übernachtung

Sonstige Hinweise: Das Wochenendseminar kann auf die Fortbildung „Systemisches Handwerkszeug“ mit Abschlusszertifikat vom EBZ Potshausen angerechnet werden

Details

In erlebnisorientierter Form wird ein Überblick über die systemische Theorie gewährt, die die Grundlage für vielfältige Kommunikationsanforderungen sein kann. Nach einem lebendigen Einblick in die theoretischen Grundlagen werden anhand konkreter Fallbeispiele aus dem praktischen Berufsalltag die Teilnehmenden an die systemische Haltung und eine ressourcenorientierte Arbeitsweise herangeführt. Ziel des Seminars ist das Kennenlernen des Systemischen Paradigmas. Es will die Lust wecken, sich näher mit einer systemischen Haltung und dem entsprechenden Handwerkszeug vertraut zu machen.
Beabsichtigt ist eine berufliche und persönliche Kompetenzerweiterung!

Nähere Infos zur systemischen Arbeitsweise und zur Referentin finden Sie auch auf der Homepage unter www.beratungspraxis-vorwerk.de

zum Flyer