fbpx

Beim Abschied Zeichen setzen – Umgang mit Tod und Trauer am Arbeitsplatz

Seminar-Nr.: 8416 | 24. bis 26. Februar 2020 | Anmeldung

Leitung: Michael Schaper, Theologe
Referent: Annika Schlichting, Beratungsstelle Charon
Kosten: 240,00 €

Details

In Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben e. V., Emden

Die Nachricht vom Tod eines Kollegen oder einer Kollegin löst oft ein Gefühl der Hilflosigkeit aus. Schmerz und Ohnmacht lassen sich nicht einfach an der Bürotür oder der Werkbank ablegen. Die Auseinandersetzung mit den Themen Sterben, Tod und Trauer hat auch im betrieblichen Kontext ihre Bedeutsamkeit.

Mit diesem Bildungsurlaub bieten wir einen Einstieg in die Thematik und Übungen zum Umgang mit Tod und Trauer am Arbeitsplatz.