fbpx

Dem Glück auf der Spur!

Mehr Lebenslust und Widerstandskraft mit Positiver Psychologie

Seminar-Nr.: 9495 | 06. bis 10. Februar 2023 | buchbar | Anmeldung

Leitung: Edda Smidt
Referent: Stefanie Lüthje (Dipl. Sozialarbeiterin/-päd.; zertif. Beraterin für Positive Psychologie.; Glücks- und Resilienz-Trainerin)
Kosten: Auf Anfrage

Sonstige Hinweise: Bildungsurlaub möglich!

Details

Was können wir tun, damit es uns gut geht und unsere Psyche im modernen, oft stressigen Alltag gesund bleibt? Bereichernde Antworten liefert die Positive Psychologie. Ihre Interventionen erhöhen das Wohlbefinden und die Lebenszufriedenheit und wirken wie ein Hanteltraining für die Seele.

Als Wissenschaft vom gelingenden Leben hat die Positive Psychologie in den letzten zwei Jahrzehnten diverse Ansätze und Übungen für ein „Aufblühen statt Ausbrennen“ zusammengetragen und weiterentwickelt. Ihre Methoden sind leicht verständlich und können auch in einen vollen Alltag gut eingebaut werden. Sie fördern die Resilienz und dienen der Stressprävention und der Gesundheitsförderung.

Die Positive Psychologie macht Freude, stärkt, gibt spannende Impulse und eröffnet neue Perspektiven. Oftmals wird die individuelle Auseinandersetzung mit den eigenen Stärken, Ressourcen, Bedürfnissen, Erfolgen und Wünschen zur echten Offenbarung.

So wird dieser Bildungsurlaub mit seinem abwechslungsreichen Methodenmix unter Anleitung einer erfahrenen Referentin „wie im Fluge vergehen“ und doch zu einer wertvollen und nachhaltigen Erfahrung. Denn Glück kann man lernen! Und Widerstandsfähigkeit auch! Also: her mit dem schönen Leben!

Mehr Informationen zur Referentin unter www.glueckssaat.com
zum Flyer