fbpx

Gerechtigkeit und Frieden

Seminar-Nr.: 8517 | 18.01.2020 / 15.02.2020 / 21.03.2020 | Anmeldung

Leitung: Michael Schaper, Theologe
Referent: Prof. Dr. Walter Dietrich, Bern
Kosten: 45,00 € für alle drei Veranstaltungen; 25,00 € pro Einzel-Veranstaltung inkl. Stehkaffee und Imbiss

Sonstige Hinweise: von 09.30 – 13.00 Uhr

Details

Im November 2019 ist die Synode der EKD zu ihrer
Herbsttagung in Dresden getagt.

Schwerpunkt:
„Auf dem Weg zu einer Kirche der Gerechtigkeit
und des Friedens.“

Die Arbeitsgrundlage ist ein „Friedenstheologisches
Lesebuch“. Es ist als download kostenlos erhältlich:
www.ekd.de/ekd_de/ds_doc/Lesebuch-Synode-2019.pdf.

Das EBZ Ostfriesland bietet in Kooperation mit dem
Ev.-luth. Kirchenkreis Emden-Leer und dem Sprengel
Ostfriesland-Ems zu dieser Publikation einen friedensethischen
Diskurs für Hauptamtliche und Laien der
Kirchen sowie Interessierte der Zivilgesellschaft an.
Im Mittelpunkt der Diskurse stehen friedensethisch
relevante Bibeltexte. Nach einer Einführung ist Zeit
für die Beschäftigung mit einem Bibeltext in Gruppengesprächen,
den die Referent*innen vorschlagen
werden.

18.01.2020, 09.30 – 13.00 Uhr
Lutherhaus Leer, Patersgang
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr, Emden
15.02.2020, 09.30 – 13.00 Uhr
Lutherhaus Leer, Patersgang
„Entrüstet euch!“ – Pazifismus als Gebot der Stunde
n. n.